Elektro-hydraulický stroj na příchytky FSE

 

Zur rationellen Herstellung von Fest-, Schiebe- und Einhängehaften aus Materialstreifen.

           
Optionen:
• Abwickelstation mit automatischer Bandzuführung und automatischem Fertigungsablauf, mit Stückzahlvorwahl
• Schiebehafte wahlweise in Sonderversion mit 60 oder 70 mm Schlitzbreite
Technische Daten :
 L/B/H:    1550 mm / 700 mm / 1200 mm
 Gewicht:    280 kg
 Antrieb:    1,5 kW, 400 Volt, 3-ph.
Automatische Zuführung:
 L/B/H:    1350 mm / 900 mm / 930 mm
 Gewicht:    115 kg
 
 
   
       
     

 

Für die rationelle Herstellung von Fest-, Schiebe- und Einhängehaften aus Materialstreifen, wird die FSE verwendet. Restmaterial in die erforderliche Breite geschnitten, ermöglichen eine komplette Verwertung von Materialresten. Die gewünschte Hafte wird über die Vorwahl am Schaltschrank eingestellt. Es kann jeweils nur eine Stanzeinheit in Funktion gesetzt werden.

 

  Die erforderliche Streifenbreite beträgt:

 
  • Festhafte 39 mm  
  • Einhänge-
    hafte
29 mm  
  • Schiebhafte
85 mm (Schlitzlänge: 50 mm)
95 mm (Schlitzlänge: 60 mm)
110 mm (Schlitzlänge: 70 mm)
 
 
  Abwickelstation AST für FSE

                


Der Blechstreifen wird bis an einen berührungslosen Näherungsschalter vorgeschoben und lässt den Arbeitsgang aus. Die Taktfrequenz ist abhängig von der Haftenlänge. Der Bediener ist für die erzielbare Leistung verantwortlich.

Bei kontinuierlicher Zuführung können folgend Stückzahlen erreicht werden:

Ein Stückzahlzähler kann auf eine gewünschte Stückzahl eingestellt werden. Nach Erreichen der Menge schaltet die FSE automatisch ab.

 
 


Bei Verwendung der AST wird vom Coil gearbeitet. Das Material wird manuell auf einem Spreizdorn mit einem Verstellbereich von 380 - 540 mm) gespannt. Die Bandzuführung erfolgt automatisch durch elektro/hydraulisch Vorschubeinheit, die an die Stanzenkombination angeschlossen wird.

Durch den automatischen Ablauf werden folgende Stückzahlen erreicht:


Die maximale Blechdicke beträgt:

 
  0,8 mm bei NE-Metall  
  0,7 mm bei Stahlblech  
  0,5 mm bei Edelstahl  


Bei Verwendung von Edelstahl ist es erforderlich, dass die Stanzeinheiten auf die Materialdicke und das Material eingestellt werden. Eingebaute Tropföler sorgen für für eine kontinuierliche Schmierung der Schneidwerkzeuge.

 

 
   
 
  • Festhafte

20 Stück pro Minute

  • Einhängehafte 22 Stück pro Minute    
  • Schiebhafte 25 Stück pro Minute    
 
Technische Daten :
 Materialdicken:    NE-Metalle bis 0,8 mm | Stahlblech bis 0,7 mm | Edelstahlbleche bis 0,5 mm
 Arbeitsgeschwindigkeit:    ca. 9 m /min materialabhängig
 Länge:    450 mm
 Breite:    310 mm
 Höhe:    230 mm
 Gewicht:    23 kg
 Antrieb:    230 Volt, 1-ph., 0,3 KW